FANDOM


Gildenbeschreibung:

"Ich hätte nie gedacht, dass es so weit kommen könnte.“

Regungslos standen sie sich gegenüber, beide in lange, graue Mäntel gehüllt. Um sie herum tobte der Sturm, ließ Blätter und kleine Äste durch die Luft wirbeln und spielte mit den Säumen ihrer Gewänder. Ein Blitz zuckte durch die Nacht und erhellte zwei bleiche Gesichter. Eine der Gestalten drehte sich um.

„Zu lange haben wir im Finstern darauf geharrt, dass etwas passieren möge. Niemand war sich der Zeichen vollkommen sicher und man hat sie ignoriert. Nun ist es fast zu spät.“

Die andere nickte.

„Nun müssen wir zusehen, wie wir uns der Bedrohung durch die Dunklen stellen.“ Sie lachte bitter auf. „Wir hätten sie gleich von Anfang an in die Hölle schicken sollen. Damals, als sie noch schwach waren.“

Ihre Gefährtin setzte sich in Bewegung und stieg langsam den Hügel hinab, in Richtung Wald. Sie gab ihr zu verstehen, dass es Zeit für den Aufbruch war.

Still machten sie sich auf den Weg, ihre Verbündeten zu rufen. Die Anhänger des Lichts sollten sich versammeln.

Bist du bereit?

Tritt unserer Gilde bei und nimm Teil am Kampf gegen die Dunkelheit! Bei Interesse schick dein Irrlicht oder deine Taube mit einer Nachricht an Phedre, brain0210 oder Ancharia!


Gildensteuer:

Als Gildensteuer werden von jedem Mitglied pro Woche 6 Adamitsalze gefordert, um die Produktion von Manakristallen aufrecht zu erhalten. Außerdem pro Woche einen Goldbetrag von 10x Stufe des Spielers, diese Steuer wird allerdings ausgesetzt, wenn das Gold in der Gildenkasse wieder für eine Weile reicht.


Gildengebäude:


Gildenhistorie:

Irgendwann anfang des Jahres 2008 entschloss sich die blutige Arthoria-Anfängerin Ancharia auf Stufe 8 oder 9 dazu, eine eigene Gilde zu gründen. Glücklicherweise hatte sie kürzlich einen Smaragd gefunden, der in der Markthalle (natürlich unter Wert xD) verkauft wurde, um das nötige Gold für die Gildengründung zu bekommen. Doch damit fingen die (finanziellen) Probleme erst an... Unterstützt und in ihrem Beschluss bekräftigt wurde Ancharia von Phedre, die damals noch Mitglied in einer anderen Gilde war und mitverantwortlich für den Gildennamen ist, der mehr aus Einfallslosigkeit denn aus gründlicher Überlegung geboren wurde. Die künstlerische Gestaltung der Gildenbeschreibung sowie die Oberhoheit über das Gildenforum obliegt ebenfalls Phedre. Eine ganze Zeit lang blieb Lux Argentea eine ein-Frau-Gilde, bis schließlich Phedre als erstes Mitglied und damals auch Stellvertreter dazukam. Nach äußerst hartnäckiger Werbung im Fraktionschat folgten cChanIi, brain0120 und Jaelle dem Aufruf, der Gilde beizutreten. Nach und nach kam auch das Gold für verschieden Gildengebäude langsam zusammen. Auch die Gildenquartiere begannen, sich langsam zu füllen, auch wenn unter den ganzen Kräuterhexen und -hexern der Gilde ein Feilscher schmerzlich vermisst wurde (und immer noch wird). Als schließlich im Oktober 2008 Phedre sich als Stellvertreterin zurückzog, wurde brain0210 zum neuen Stellvertreter gewählt. Ein weiterer Meilenstein in der Gildengeschichte war die Erringung von Gildenerfahrung und schließlich vor Kurzem der Bau des Marktbuches, was den Handel innerhalb der Gilde vereinfachte und profitabler machte. Heute ist Lux Argentea eine kleine gemütliche Gilde, mit durchweg freundlichen und hilfsbereiten Mitgliedern, die natürlich immer auf der Suche nach Neuzugängen auch sehr niedriger Stufen ist!


Gildenmitglieder:

Azrael (Gildenmitglied mit dem derzeit höchsten Level, Winzergeselle)

Ancharia (Gildengründerin, Anführerin und Schriftstellergeselle)

Caleb (Schriftstellergeselle)

Phedre (Gildengründerin, ehemalige Stellvertreterin und Edelsteingeselle)

brain0210 (Stellvertreter und Alchemistengeselle)

cChaniI (Winzergeselle)

Jaelle (Schmied)

ChrysDeBooze (Schriftsteller)

Melfice (Schriftsteller)

Munchkin

Exiled

Lunafee

alpha

Changing

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki